Stand: 10/08/2019
Die Traubenlese in den nördlichen Anbaugebieten steht kurz vor dem Abschluss (Riesling). Schwierige Witterungsbedingungen haben die Winzer zur Eile getrieben. Gute Qualitäten aber eine deutliche Mengenreduzierung sind zu erwarten. Über Mostpreise ist noch nichts bekannt.



Alle Angaben in €/hl ab Erzeuger (ohne Mwst.)

Qualitätsstufe, Sorte
Wein
2018
August
2019
September
2019
Oktober
2019
QW, Riesling 
75-85
75-85
75-85
Spätlese, Riesling 
k.N.
k.N.
k.N.
Auslese, Riesling
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Andere Weißweine
75-85
75-85
75-85
Spätlese, Andere Weißweine
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Scheurebe, Kerner
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Weißburgunder
75-85
75-85
75-85
QW, Grauburgunder
75-85
75-85
75-85
QW, Sonstiger Rotwein
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Dornfelder
75-85
75-85
75-85
QW, Dornfelder WH/Rosé
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Regent
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Spätburgunder RW
75-85
75-85
75-85
QW, Spätburgunder WH
k.N.
k.N.
k.N.
QW, Portugieser WH
k.N.
k.N.
k.N.


Im Auftrag:
Thomas Ibald





Meike.Schygulla@dlr.rlp.de     www.weinmarketing.rlp.de drucken nach oben